Jeder Mensch, egal welcher Herkunft, ist ein
gleichwertiges Mitglied der Gesellschaft
Alle Menschen sind frei und gleich an Würde und Rechten
Die Anerkennung von sozialer, kultureller
und religiöser Vielfalt als Normalität
Voriger
Nächster

Kontakt

Sabine Böhlau, Geschäftsführung kairosis guG

+49 (0)89 452 194 84

office@kairosis.de

Nockherstraße 3 A, 81541